News

Heise News:

Quelle: https://www.heise.de/

Nablagrange Mediendesign:

Open Hands News:

  • Weihnachtsaktion 2020
    von vanhoven@openhandscharity.eu (Andrea van Hoven) am 14. Oktober 2020 um 19:41

    Mach mit und unterstütze unsere Weihnachtsaktion: „Gemeinsam Licht in die Herzen bringen“ Packe Päckchen für notleidende Kinder in Rumänien oder unterstütze uns bei der Aktion durch eine finanzielle Spende, damit wir auch dieses Jahr wieder die Liebe Jesu zu den Benachteiligten bringen können. Aufgrund der Corona-Einschränkungen sind große Feiern nicht möglich, doch wir werden auf anderen Wegen mit den Kindern Weihnachten feiern und sie beschenken – und die Freude wird wieder groß sein! Alle weiteren Infos findet Ihr im Flyer. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!  

  • 21.März 2020
    von vanhoven@openhandscharity.eu (Andrea van Hoven) am 21. März 2020 um 13:22

    Liebe Unterstützer,wir möchten, dass Ihr wisst, dass wir die Corona-Krise sehr ernst nehmen. Wir stehen in Kontakt zu den lokalen Behörden in Rumänien, um aktuell über alle Richtlinien informiert zu sein und gemeinsam verantwortungsvoll handeln zu können.Wir tun unser Bestes, um all unsere Kinder und Familien weiterhin zu unterstützen, doch die Schließung unserer Programme - Regenbogenhaus, After School, Lighthouse - wirkt sich dennoch auf die Versorgung der Kinder aus.In vielen Familien herrscht ein Mangel an Nahrungsmittel und die Kinder essen normalerweise sehr viel, wenn sie ins Regenbogenhaus kommen; dass diese zusätzliche Versorgungsmöglichkeit nun nicht mehr besteht, bringt unsere Kinder erneut in Gefahr. Aus diesem Grund haben wir unser Budget für Nahrungsmittel erhöht. Unsere Mitarbeiter kaufen ein und stellen, die mit Lebensmittel gefüllten Taschen vor die Haustüren der Familien und vermeiden so den direkten Kontakt zu ihnen.    

  • 02. März 2020
    von rebekkasingle@gmail.com (Rebekka Single) am 2. März 2020 um 10:06

    Am Freitagabend haben wir unsere kostbare kleine Iuliana durch Herzversagen verloren. Ihr Herz war schwach und nachdem sie im Krankenhaus mit einer schweren Grippe gekämpft hatte, hörte es auf zu schlagen.Unsere Herzen sind voller Trauer über den Verlust dieses wunderbaren kleinen Mädchens. Iuliana war ein freundliches und schüchternes Mädchen, das gerade einen Paten gefunden hatte und begonnen hatte, unter unserer Unterstützung aufzublühen. Sie ging gern zur Schule und lernte gerne schreiben. Iuliana erzählte uns, dass der beste Tag ihres Lebens ihr allererster Schultag war. Wenn sie groß ist, wollte sie Lehrerin werden und sie liebte Hunde. Nächste Woche wäre sie 7 Jahre alt geworden. Unsere Gedanken und Liebe sind bei Iulianas Familie. Eines Tages wird das Leiden in dieser Welt enden. Jesus wird jede Träne von unseren Augen abwischen und es wird keinen Tod oder Kummer oder Weinen oder Schmerz mehr geben. All diese Dinge sind dann für immer verschwunden. Am Donnerstag wird die Gemeinde zu Iulianas Beerdigung zusammenkommen. Open Hands, der örtliche Bürgermeister, der Priester, Lehrer, Sozialarbeiter und ihre Familie werden die Beerdigung gemeinschaftlich ausrichten und gemeinsam an Iulianas Leben gedenken.Du wirst immer in unseren Herzen sein, Iuliana, und ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, Dich zu treffen, Du wunderbares Mädchen. Ruhe in Frieden. Mit lieben Grüßen Rebekka, Andrea und Team

  • 13. Februar 2020
    von rebekkasingle@gmail.com (Rebekka Single) am 13. Februar 2020 um 10:09

    Unser neues Lighthouse - ProjektWir haben mit der Arbeit in einer sehr verarmten ländlichen Gemeinde begonnen. Ich habe die Familien und die kleine Schule besucht und herausgefunden, dass hier ungefähr 206 Kinder am Rande der Gesellschaft leben. Die meisten von ihnen gehen nicht zur Schule und leiden unter schwerer Armut und Vernachlässigung.Lest mehr über dieses neue Projekt in unserem Blog.    

Menü
error: Alert: Content is protected !!